Der erste Schnee (2007)

Grad noch Sommer, ein Falter flog zur Sonne.
Wiegte sich im Himmel, trunken vor Wonne.
Ach, es kam der Wind von Norden her,
da fiel das Fliegen ihm so schwer.
Fiel vom Himmel, verlor den Mut.
Heftiger blies der Wind in seiner Wut.
Da verkroch er sich tief in einem Baum,
frierend träumt er einen Sommer-Traum.
Halb schlafend zieht er ein Blatt über sich,
jeder Stoß des Windes ist ein kalter Stich.
Ach, was tut die Kälte ihm so weh.
Welcher Falter überlebt den ersten Schnee?