Schülersprüche

Es gibt immer diese Momente im Unterricht, die man für das Jahrgangsbuch sammelt. Da es für mich ja keine Jahrgangsbücher mehr gibt (und ihr sie auch nicht alle lesen könntet) sammel ich hier. Namen sind selbstverständlich anonymisiert und grundsätzlich in der männlichen Form, weil die Wahrscheinlichkeit, dass eine männliche Person spricht, aufgrund der Geschlechterverteilung meiner Klassen näher liegt. Diese Sammlung ist eine kleine Erheiterungssammlung und soll niemanden dikriminieren oder bloßstellen. In vielen Fällen haben die Schüler*innen mir die Sprüche zugetragen oder sind über die Veröffentlichung informiert. In einigen Fällen stammen die Sprüche aus Gesprächen mit Kolleg*innen, und ich kennzeichne dies nicht gesondert, um die Anonymität zu erhöhen.

Viel Spaß!

Ich muss jetzt gleich los, deswegen verprügeln wir dich jetzt eben schnell und dann können wir später telefonieren!

Mit der Mütze sehen Sie aus wie ein Sahnetörtchen!

Schüler X soll mir seinen Rechner geben. Mitschüler: "Warum muss du ihr den geben?" Schüler X: "Weil ich mir doch so ein Porno-Plugin installiert habe!"

Mittelstufe, S1 zu S2: "Wenn du dich bückst, sieht man deinen ... ... Speck." Lehrkraft kritisiert, S1 empört: "Was, ich hab auch welchen! Man wird Dinge doch noch beim Namen nennen dürfen!"

Unterstufe, Thema Katzenhaltung. S1: "Katzen muss man regelmäßig wurmifizieren." S2: "Das heißt nicht so. Das heißt entwurmifizieren!"

Unterrichtsgespräche 2018

Es gibt immer diese Momente im Unterricht, die man für das Jahrgangsbuch sammelt. Da es für mich ja keine Jahrgangsbücher mehr gibt (und ihr sie auch nicht alle lesen könntet) sammel ich hier. Namen sind selbstverständlich anonymisiert und daher grundsätzlich in der männlichen Form.

- Schüler quetscht eine Gleichungsumformung in die Tafelecke. Mitschüler: "Warum schreibst du so eng?" Antwort eines anderen Mitschülers: "Er mag es halt so eng!"

Gruppenarbeitsphase am Montag morgen: Schüler liegt mit dem Kopf auf dem Tisch, schaut hoch und meint: "Es ist so warm hier!" Anderer: "Ja, es soll heute 21 Grad werden, so chillen am Strand und so!" Der erste Schüler stöhnt: "Oh, das ist viel zu warm um jetzt hier anständig schlafen zu können!"

Schülerzitate 2017

Siehe Beitrag Eins

  • "Ich habe keine Eigenschaft, ich muss auf Klo."
  • "Du bist dumm wie ein Strohalm."

Fidget Spinner sind der neuste Trend und eignen sich zur sprachlichen Umwandlung.

  • Lehrerzitat: "Das Paragraph-12-Kind hat wirklich den besten Spinner."
  • Aus einem Elternbrief: "Ich werde nochmal mit meinem Sohn reden und dann bleibt der Spinner natürlich zuhause (oder im Rucksack)."
  • "Besser ein Spinner, als völlig durchzudrehen."

Aufsatzstilblüten 2017

 

  • Ich sehe mich in einem Bereich welcher mit 15 14 Punkten bewertet werden müsste. Mein gesagtes ist überwiegend fachlich richtig. Ich fersuche ein gewisses Fachvokabular zu verwenden. Darüber hinaus helfe ich sofern ich dazu in der Lage bin. Nichtsdestotrotz melde ich mich noch zu unregelmäßig. Wenn man gut Mathe kann, muss man nicht gut Orthografie können. Aber  welch eleganter Ausdruck! (Quelle: Oberstufe, mit Erlaubnis des Schülers zitiert)

  • Der erste Beitrag mit einleitenden Worten
  • Der Beitrag aus dem Jahr 2014
  • Der Beitrag aus dem Jahr 2015

 

Mathematische Stilblüten, Edition 2017/2018

  • Oberstufe Mathematik, Klausur. Aufgabe: Beschreibe den Verlauf der Krankheit mathematisch unter Bezug auf den Funktionsgraphen.
    • Bereits einen Tag später brach die Krankheit aus und eine Wendung begann, denn mehrere Tiere steckten sich an und die Steigung stieg konstant.
    • Nachdem die Medizin verabreicht wurde, fing der Krankheitsverlauf an rasch und konstant zu sinken [...].
    • Danach fällt schon wieder der Graph. (Ob er öfters fällt? )
    • Vom Ursprung aus steigt die Steigung langsam. (Das stimmte auch, aber der Satz ist ohne Kontext so herrlich.)
    • Zuerstmal haben wir eine exponentielle Funktion vorliegen, welche 4. Grades ist.
    • Die Krankheit steigt vom Ursprung 0 konstant zum Höhepunkt.
    • Die Krankheitsanzahl war am Tag 0=0.
  • Bei Sekunde 30 befinden sich alle Graphen auf der Höhe 120 Meter.
  • Da es sich bei einem Helikopter um den Graph einer Parabel handelt, ist der Hochpunkt einmalig vorhanden während alle anderen zweimal auftauchen.
  • Die Geschwindigkeit der Rolltreppe in Metern pro Sekunde beträgt 150 Sekunden.

 

Der erste Beitrag,

Edition 2014,

Edition 2015

Edition 2017

Schülerzitate 2016

"Wie reißt du denn das Papier kaputt? Du reißt ja wie ein Mädchen! " - Start einer 10 minütigen Diskussion über das genderspezifische Zerreißen von Papier in einer 9. Klasse. Mit ernsthaften Experimenten an/mit verschiedenen Klassenkameraden. Wir lieben Vertretungsunterricht.

 

In der Kantine: Ich: "Was ist das für ein Fisch?" Schüler:"Einer, der nicht schmeckt!" Ich: "Ja, aber welche Art von Fisch ist das denn?" Anderer Schüler:"Na, ein Tiefkühlfisch halt."