Angesichts der Möglichkeiten

Vor mir entfaltet sich der Raum
Streckt die Flügel höher noch empor,
Säuselt Möglichkeiten in mein Ohr.
Wachend hör ich meinen Traum.

Vage Nebel lichten kurz nur sich
Geben Blicke frei auf Glasgebilde,
Möglichkeiten, zarte, große, wilde,
So zerbrechlich, dass ich fürchte mich.

Sanft erzählt der Wind die Sagen,
Schmetterling im Wolkenschloss,
Weißer Ritter, schwarzes Ross.
Leuchtend will das Herz es wagen.

Zögernd stehe ich und staune,
Unentschieden sind Unendlichkeiten,
Die vor mir so glänzend, glitzernd gleiten.
Endlos möglich. Und ich raune:

Danke dir, mein Raumentfalter,
Danke dir, mein Seelenhalter,
Danke dir, mein Sonnenlicht,
Danke dir. Verletz mich nicht.

Elster, rabenschwarz

Rabenschwarz war ihr Gefieder,
Stolz lies sie sich bei uns nieder,
Brachte Glanz und auch Geschmeide,
Dass das Auge sich dran weide.

Rabenschwarz war ihr Auge mir,
Wie leuchtend Kohlen und doch Tier.
War Versprechen da verborgen,
Von der Wärme, keine Sorgen.

Ach, dunkler, blauer, schwarzer Glanz,
Worte wie aus Gold geschmieden,
Hättest besser uns vermieden.

Ach, war doch nur ein Lügentanz,
All der Glanz der Elster Raub
Und das Gefieder nur voll Staub.

Zitate

"Aufrichtigkeit ist viel mehr, als keine Lügen zu erzählen.  Aufrichtigkeit ist auch eine aktive Handlung: Die Handlung, die Wahrheit zu sagen.  [...]  Unwahre Informationen zu erzählen, ist unaufrichtig, genau wie es unaufrichtig ist, die Wahrheit zurückzuhalten, wenn es Zeit wäre, sie zu sagen." RON SMOTHERMON M.D. : Das Mann/Frau Buch. 2. Auflage, Context Verlag Bielefeld, 1988. S.64.

 

Gesammelte Kuriositäten

Nachdem ich auf diesem Blog begann, lustige Fehler zu sammeln, begannen die Leute in meiner Umgebung mir von lustigen oder erschreckenden Fehlern zu erzählen. Dieser Eintrag sammelt diese Kuriositäten, sofern sie nicht aus dem Mathe- oder Deutschunterricht stammen.

  • Erste Leihgabe: Ein ausgefülltes Formular. Ohje, die armen Beamten, die den verwalten mussten.

selbststaendig

  • Chemietest, Thema Metalle. Steckbrief eines Metalls: Hellgrau, geringe Dichte, glänzend. Antwort eines Schülers: Ein Stein.
  • In der Kantine gibt es üblicherweise ein vegetarisches Gericht. An diesem Tag gibt Schinken-Krakauer, Nackenkarbonade und Rindroulade. Auf die Frage " Gibt es auch etwas vegetarisches?" denkt der Koch lange nach und antwortet: "Wir haben auch Bratwürste."
  • Auf Youtube habe ich ein Video zum "textgebundenen Erörtern" - darin erkläre ich unter Nennung zahlreicher Beispielformulierungen, wie man die einzelnen Abschnitte einer textgebundenen Erörterung in der gymnasialen Oberstufe aufbauen kann. Ein User schreibt dazu: "Könnten sie sowas klarer und leichter darstellen? Ich komm mit soviel beispielen und wörtern nicht klar."
  • Physikunterricht in der Mittelstufe.
    • Lehrkraft: "Kann der Astronaut 70kg auf der Mondoberfläche tragen?" Schüler:"Ja, weil es auf dem Mond eine geringere Erdanziehungskraft gibt, deshalb ist alles leichter. Wenn es zu leicht wird, fängt es an zu schweben."
    • Lehrkraft: "Welche Eigenschaften haben Gase, die Feststoffe und Flüssigkeiten nicht haben? Nenne ein Anwendungsbeispiel." Schüler: "Man kann sie komprimieren. Das ist sehr praktisch, zum Beispiel bei einer Luftpumpe, das spart Platz."
  • Antwort des Supports auf einen Verbesserungsvorschlag: "Hallo XY, wir haben es nun modigiziert. Danke für deinen Hinweis."